6th Austrian Youth Championships Open 2016 und Österreichische Synchronmeisterschaften (Junior und U 15) am 4. und 5. Juni 2016 in Wien – Erfolge für unsere Schwimmerinnen

Walter Witzersdorfer Synchronschwimmen

Rund 130 Synchronschwimmerinnen aus sieben Nationen nahmen am Wochenende in Floridsdorf an den offen ausgeschriebenen Österreichischen Meisterschaften der Junioren und U 15 (Schülerklasse) teil.

Die Schwimm-Union-Wien kann auf ein sehr erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Nachstehend die Erfolge unserer Schwimmerinnen:

Schülerklasse (U 15):

Pflicht: 2. Platz BÉKÉSI Hanna Kinga (63,4773)

  1. Platz Kristin TSVETKOVA (60,2083)

Solo inkl. Pflicht: 2. Platz – BÉKÉSI Hanna Kinga (129,5774)

Duett inkl. Pflicht: 1. Platz – Kirstin und Katrin TSVETKOVA (119,1932)

Team inkl. Pflicht: BÉKÉSI Hanna Kinga, Kirstin und Katrin TSVETKOVA sowie Maria Rosa KROIS (111,4062)

Combo inkl. Pflicht: BÉKÉSI Hanna Kinga, Kirstin und Katrin TSVETKOVA sowie Maria Rosa KROIS (61,8000)

Juniorenklasse (U 18):

Pflicht: 1. Platz PINTER Edit – gewinnt auch in der internationalen Wertung (72,4715), 3. Platz PINTER Yvette (69,1050), 3. PAJER Luna (63,8619)

Solo inkl. Pflicht: 1. Platz PINTER Edit (145,9716), 2. Platz PINTER Yvette (141,2916), 3. Platz PAJER Luna (132,9949)

Team inkl. Pflicht: 1. Platz – PINTER Edit und Yvette, PAJER Luna, TSVETKOVA Darina (134,7356)

Combo: 2. Platz – PINTER Edit und Yvette, PAJER Luna, TSVETKOVA Darina (69,50000)

 

Die Schwimm-Union-Wien gratuliert ihren Schwimmerinnen ganz herzlich.