Coco und Fabi in Kiew

Andrea Staudenherz Wasserspringen 0 Comments

Vom 12.06.-18.06.17 findet in Kiew die Europameisterschaft der Wasserspringer statt. Unsere Vertreter Constantin Blaha(Coco) und Fabian Brandl sind gut in Kiew gelandet und konnten auf der tollen Anlage schon gut trainieren. Die ersten Wettkämpfe waren bereits gut besucht. Morgen wird es für Coco und Fabi mit dem 1m Bewerb erstmals ernst. Das Ziel ist der Einzug ins Finale der besten …

Platz 3 in der Nationenwertung

Andrea Staudenherz Wasserspringen 0 Comments

Österreich erreichte in der Nationenwertung beim International Diving Meet in Graz unter 11 Nationen den tollen 3. Platz. Die Wertung setzt sich zusammen aus den Punkten der SUW, ASV und GAK Springer. Selina Staudenherz belegte am letzten Tag in der Jugend A vom 3m Brett den 4. Platz. Wir gratulieren zu den tollen Leistungen unserer Sportler.

Silber und Bronze am 2. Tag in Graz

Andrea Staudenherz Wasserspringen 0 Comments

Am 2.Tag des International Diving Meet in Graz holte Nico Schaller in der Jugend A vom 1m Brett die Silbermedaille und verpasste den Sieg um lächerliche 0,25 Punkte. Der Sieg ging an Dariush Lotfi vom GAK. Alexander Hart musste sich mit Platz 6 begnügen. Selina Staudenherz startete ebenfalls in der Jugend A vom 1m Brett und konnte sich in einem …

20th International Diving Meet Graz

Andrea Staudenherz Wasserspringen 0 Comments

Vom 08.06. bis 11.06.2017 findet in Graz das International Diving Meet statt und mit dabei unsere Springer Selina Staudenherz, Alexander Hart und Nico Schaller. Im heutigen Auftaktbewerb, den Jumpevent, bekamen sie Unterstützung vom ASV Springer Anton Knoll und haben überlegen gewonnen. Der Jumpevent setzt sich zusammen aus zwei Synchronsprüngen weiblich und männlich vom 1m und 3m, zwei Einzelsprüngen von 1m …

SUW – Synchrodamen mit dem Nationalteam bei den FINA-World Series in Spanien

Walter Witzersdorfer Wasserspringen 0 Comments

Das österreichische Synchronnationalteam war bei den FINA World Series in Spanien dabei. Mit fünf Schwimmerinnen in der achtköpfigen Mannschaft stellte die SUW den Hauptanteil der Mannschaft (Marlene und Judith GERHALTER, Edit und Yvette PINTER sowie Luna PAYER). Nachstehend zum „Nachschauen“ die Live-Streams der Veranstaltung. Zum einfacheren Nachsehen die Information, in welchen Bewerben die Österreicherinnen mit welcher Startnummer gestartet sind (daneben …

4x Gold für Staudenherz in Graz

Andrea Staudenherz Wasserspringen 0 Comments

Mit 4x Gold war Selina Staudenherz die erfolgreichste SUW-Springerin bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften in Graz. Bei den Jugend A Mädchen bestätigte sie auch eindrucksvoll mit 370,90 Punkten vom 1m und 378,85 Punkten vom 3m ihr JEM-Limit. Den Titel holte sie auch im Turmbewerb und im Synchronspringen mit ihrer Grazer Partnerin Regina Diensthuber. Bei den A Burschen teilten sich Alexander Hart …

Otto Klenner für seine Verdienste geehrt

Andreas Onea Allgemein 0 Comments

Am 11. Mai wurde im Rahmen des a.o. Landestag der SPORTUNION Wien, unser langjähriger Obmann Otto Klenner mit dem „Besonderen Ehrenzeichen“ für seine herausragenden Verdienste um den Sport ausgezeichnet. Wir gratulieren ganz herzlich und danken ihm für seinen unermüdlichen Einsatz für unseren Verein! Foto: SPORTUNION Wien

SUW-Familie trauert um Eva Worisch

Andreas Onea Allgemein 0 Comments

Mit großer Trauer geben wir bekannt, dass unsere Obfrau Eva Worisch, langjähriges, hochverdientes SUW-Mitglied am 03.05.17 im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Das Mitgefühl der gesamten SUW-Familie gilt den Hinterbliebenen.

Eva WORISCH 1928 – 2017

Walter Witzersdorfer Synchronschwimmen 0 Comments

Liebe Synchronschwimmfreunde! In ganz tiefer Trauer muss ich euch leider mitteilen, dass Eva Worisch heute im 88igsten Lebensjahr aus dieser Welt geschieden ist. Eva Worisch hat als jahrzehntelange Trainerin und Funktionärin bei der Schwimm Union Wien, bei der Sport Union und beim OSV den Synchronschwimmsport in Österreich aufgebaut und weiter entwickelt. Ihre Tochter Alexandra wurde Europameisterin in Synchronschwimmen und war …

Taline TORIGIAN räumt beim Open Hungary-Cup im Synchronschwimmen ab!

Walter Witzersdorfer Synchronschwimmen 0 Comments

Beim 24th Hungarian National Cup vom 21-23 April, 2017 in Budapest schnitten unsere Nachwuchshoffnungen sehr gut ab. Allen voran Taline TORIGIAN, die in der U 10 Kategorie nachstehende Spitzenplätze für sich verbuchen konnte: 1. Platz – Figures (Pflicht) – 53,2 Punkte 1. Platz – Solo – 102,2 Punkte 2. Platz – Duett (mit Schachnaz KULUZADE) – 90,8 2. Platz – …