Medaillenregen in Spittal/Drau

Andreas Onea Schwimmen Leave a Comment

Am vergangenen Wochenende sprangen für die SUW Andreas Onea, Luca Auerbach und Farouk Slimane ins Becken der Drautalperle. Unsere Nachwuchshoffnungen Luca und Farouk sorgten mit starken Zeiten und vielen Podestplatzierungen für eine würdige Vertretung des Vereines. Luca Auerbach eroberte insgesamt 8 Medaillen, davon 5x Gold, 2x Silber und 1x Bronze. Mit diesen Leistungen sicherte er sich auch den 2. Platz …

Nachlese zur Adventshow der Synchronschwimmerinnen der Schwimm-Union-Wien am 10. Dezember 2018 im Amalienbad – Youtube Links

Walter Witzersdorfer Synchronschwimmen Leave a Comment

An allen TeilnehmerInnen der Veranstaltung vom 10. Dezember 2018 nochmals ein herzliches Dankeschön für das Gelingen dieser schönen Veranstaltung, die dieses Jahr im Amalienbad gemeinsam mit den WasserspringerInnen der SUW und den Wasserballern des ASV veranstaltet worden ist.  Namentlich aber insb. bei Gerlinde HOFSTATTER, Kurt SOBOTA und Istvan PERESZTEGI-NAGY. sowie Doris FLANDORFER von der Sparte Wasserspringen. Für alle, die die Veranstaltung …

EINLADUNG ZUR ADVENTSHOW DER SCHWIMM-UNION-WIEN

Walter Witzersdorfer Synchronschwimmen Leave a Comment

Liebe Eltern, Verwandte, Bekannte von den Synchro-Mädchens  und der Wasserspringer der Schwimm-Union-Wien, liebe Interessierte ! Am Montag den 10. 12. 2018 findet um 18.00 Uhr im Amalienbad (1100 Wien, Reumannplatz 23) die diesjährige Adventshow der SychronschwimmerInnen unseres Vereines statt. Diesmal auch mit den TurmspringerInnen des Vereins und mit den Wasserballern des ASV. Wir laden alle Angehörige, Freunde, Bekannte und Interessierte …

ÖSTERREICHISCHE HALLENMEISTERSCHAFT IM SYNCHRONSCHWIMMEN IN RIF/Salzburg

Walter Witzersdorfer Synchronschwimmen Leave a Comment

Am 10. November 2018 fanden die Österreichischen Hallenmeisterschaften in Synchronschwimmen in Rif/Salzburg statt. Die SCHWIMM-UNION-WIEN konnte in der Kategorie „Kinder A“ mit Viktoria SOBOTA und in der Kategorie „Junioren“ mit Yvette PINTER den 1. PLatz und somit den Österreichischen Meistertitel erlangen. Leider waren die Alexandri-Drillinge nicht am Start, weil sie sich derzeit in Amerika auf einem Trainingslager befinden. Daher war …