Grete Kugler in der Masters Swimming Hall of Fame

Andreas Onea Wasserspringen 0 Comments

Unsere 2. Obfrau und erfolgreiche Masters-Wasserspringerin Grete Kugler wurde in die IMSHOF, die „International Masters Swimming Hall of Fame“, aufgenommen. 25 Goldmedaillen bei 13 Masters-WM-Teilnahmen ebneten ihr den Weg zu dieser prestigeträchtigen Auszeichnung, die sie Mitte September im Rahmen einer feierlichen Ehrung in Dallas/Texas entgegennahm.

Wir gratulieren ganz herzlichst und sind stolz Grete in unseren Reihen zu haben!

Du möchtest etwas dazu sagen? Schreib' es in den Kommentaren!