Hervorragende Leistungen unserer Springer in Bergen

Andrea Staudenherz Wasserspringen Leave a Comment

Seit Donnerstag sind unsere Wasserspringer in Norwegen bei den Bergen Open am Start und zeigten bis jetzt tolle Leistungen. Constantin Blaha und Fabian Brandl holen bei den Herren das EM – Limit vom 1m und im 3m Synchronbewerb. Selina Staudenherz (Jugend A) und Alexander Hart (Jugend A) holen das JEM – Limit.
Constantin Blaha gewann den 1m Bewerb mit 370,90 Punkten vor Jonathan Suckow(SUI) und Jouni Kallunki(FIN), Fabian Brandl wurde mit 354,05 4ter und verfehlte das Podest nur um 0,30 Punkte. Im Synchronbewerb wurden sie Dritte mit 345,30 Punkten.
Selina Staudenherz konnte gleich in ihrem ersten Jugend A Jahr ebenfalls aufs Podest springen, sie wurde mit 362,25 Zweite hinter Michelle Heimberg (SUI), Dritte wurde Giulia Vittorioso.
Alexander Hart erwischte am Donnerstag keinen guten Start und wurde mit 395,80 Punkten 15ter. Umso mehr konnte er heute vom 1m Brett überzeugen. Mit 437,35 Punkten wurde er bei den Jugend A Burschen 6ter. Wir gratulieren unseren Sportlern zu den tollen Leistungen!

Du möchtest etwas dazu sagen? Schreib' es in den Kommentaren!