5x Gold für Staudenherz

Andrea Staudenherz Wasserspringen Leave a Comment

Bei den Offenen Österreichischen Hallenmeisterschaften im Wiener Stadthallenbad vom 09.03. bis 11.03.2018 konnte Selina Staudenherz alle Titel (Damen 1m + 3m, Jugend A 1m + 3m und Synchron Damen 3m mit der Grazerin Regina Diensthuber) einholen. In der Jugend A bestätigte sie sowohl vom 1m mit 348,45 Punkten und vom 3m mit einer persönlichen Bestleistung von 397,25 Punkten klar ihr Limit für die Jugendeuropameisterschaft in Helsinki. Bei den Herren vom 3m Brett gab es einen weiteren Titel durch Alexander Hart mit 362,85 Punkten. Vom 1m Brett holte er Silber hinter dem Grazer Dariush Lotfi mit dem er gemeinsam auch den Titel im Herren Synchronbewerb holte. Weitere Medaillen gab es durch Niklas Scheibenbauer in der Jugend B vom 1m mit Bronze und Paul Honzik und Erik Richter bei der Jugend C/D Snychron, die ebenfalls Bronze holten. Bei den Herren im 1m Bewerb holte Peter Tauber ebenfalls Bronze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*